Erfahren Sie mehr über die besten Blackjack Boni

Wenn Sie Blackjack online spielen, haben Sie die zusätzliche Möglichkeit, sich Bonus-Geld zusammen mit Ihren regulären Blackjack Gewinnen zu verdienen.  Bei einem Besuch in einem normalen Casino müssen Sie beim Pit Boss praktisch um ein Abendessen oder Karten für eine Vorstellung betteln – bei Online-Casinos ist es viel einfacher, sich Boni  zu verdienen.

Ein Blackjack-Bonus ist eine einfache Werbeprämie, die ein Online-Casino seinen Kunden gewährt - in der Regel, um Sie zum Anmelden und einer Kontoeröffnung zu bewegen.  Die meisten Online-Casinos geben einen 100% Bonus auf die erste Einzahlung je nach Höhe und nur bis zu einem bestimmten Betrag.  Sie können jedoch nicht sofort einfach Ihr Bonus-Geld verlangen und sich auszahlen lassen.  Wenn das der Fall wäre, wären die Online-Casinos bankrott.  Das Bonus-Geld muss in Spielen um echtes Geld eingesetzt werden, bevor Sie Auszahlungen vornehmen können.  Lesen Sie weiter, um zu erfahren, wie das funktioniert.

Die besten eurogrand classic  blackjack  Spiele   Boni sind die mit geringen "playthrough" Anforderungen.  Einige Online-Casinos werden versuchen, es Ihnen zu erschweren, sich einen Bonus zu verdienen, indem Sie von Ihnen verlangen, das Fünfzigfache Ihres ursprünglichen Bonus-Geldes zu setzen.  Die besten Blackjack-Casino Boni sind die mit "playthrough" Raten von 30 und weniger.

Und so funktioniert es:  Angenommen, Sie bekommen vom Casino einen Bonus von $ 100.  Wenn das Casino eine "playthrough" Rate von 10x hat, müssen Sie einen Betrag von $1.000 setzen, um sich Bonusgewinne auszahlen lassen zu können.  Bei Blackjack ist das aufgrund des geringen Hausvorteils einfach.  Ihre Gewinne über einen Zeitraum von ein paar Stunden werden genug Geld produzieren, um dieser Anforderung gerecht zu werden.  In Glücksspielkreisen ist dies auch als "churn" bekannt, was soviel wie Butterfass bedeutet.

Ein weiterer Vorteil, Bonus-Geld für das Spielen von Blackjack zu bekommen ist, dass Sie es nicht nur am Blackjack-Tisch ausgeben müssen.  Sobald das Bonus-Geld auf Ihrem Online-Casino-Konto ist, können Sie zum Craps-Tisch gehen, Keno spielen oder sich bei einem der großen Spielautomaten versuchen.  Lesen Sie unsere exklusiven Beiträge über die am besten bewerteten Blackjack-Casinos, um weitere Informationen über Boni und ihre Auszahlung zu erhalten.

Aktuelle Nachrichten

Das Unternehmen Global Betting und Gaming Consultants führte vor kurzem eine Untersuchung zum...

Weitere Nachrichten

Einige der größten Blackjack-Fans spielen inzwischen ausschließlich online und haben kein...

Neuesten Videos

Wie man Blackjack spielt

In „Wie man Blackjack spielt“ erfahren Sie alle...

Mehr Videos

Zusätzliche Blackjack-Optionen

Dieses Video erklärt...

Blackjack Grundlagen

Diese einleitende Blackjack-...

Aktuelle Artikel

Blackjack ist eines der ältesten und beliebtesten Online Glücksspiele überhaupt. Daher ist es kein Wunder, dass es auch in Form des Online Blackjack in so gut wie jedem Online Casino der Welt zu...

Mehr Artikel

Lesen Sie mehr über Casino-Betrüger, die versuchten, ein Vermögen am Blackjack-Tisch zu machen...
Testen Sie Ihr Wissen
• Das Szenario:

Der Dealer hat eine aufgedeckte Karte zwischen 7 und Ass, und Sie haben insgesamt 16.


• Die Frage:

Was ist die optimale Strategie in diesem Szenario? Sollten Sie eine weitere Karte verlangen, passen oder verdoppeln?


  • Eine weitere Karte verlangen, weil der Dealer in die Nähe von 21 kommen könnte.
  • Passen, da Sie eventuell über 21 gehen, mit einem Gesamtwert von 16.
  • Verdoppeln, weil es nur noch eine weitere Karte gibt.

 

Der richtige Spielzug ist hier, eine weitere Karte zu verlangen. Obwohl Sie mit dieser Strategie oft über 21 gehen werden, wird der Dealer am Ende eine höhere Hand als 16 haben und Sie schlagen, wenn Sie passen. Verdoppeln wird nicht empfohlen, weil Sie Ihren Einsatz verdoppeln müssen, und die Wahrscheinlichkeit, über 21 zu gehen, hoch ist. Die meisten Spieler hassen 16, da es die schwierigste Hand ist, um zu entscheiden, ob man passt oder eine Karte nimmt. Abenteuerfreudigere Spieler nehmen immer noch eine Karte, während die Ängstlichen eher passen.